Die Gestalttherapie ist eine humanistische erfahrensorientierte und erlebnisaktivierende Psychotherapie. Ihre Begründer sind Fritz Perls, Laura Perls und Paul Goodman. Gestalttherapie arbeitet beziehungsorientiert im Hier und Jetzt, d.h. sie fokussiert auf die Awareness für die Phänomene, wie sie gegenwärtig im eigenen Leib und in dem Beziehungsgeschehen der therapeutischen Situation erlebt werden bzw. sich darin widerspiegeln. 

Make paper people to real people.

Fritz Pearls

Quelle: Spektrum